Tabelle 03 - Die historischen Weltreiche und ihre Auswirkungen auf Israel. (QUERFORMAT)




W E L T R E I C H


Z E I T
vor Christus


H E R R S C H E R



~JAHR
v.Chr.


AUFSTIEG UND FALL



I S R A E L



ÄGYPTEN
(Neues Reich)



1552-1070
1490-1436
1290-1224



Thutmosis III.
Pharao Ramses II.



1490
1270



Ägypten wird Weltmacht





Auszug Israels aus Ägypten


ASSYRIEN
(Neuassyrisches Reich)



883-612
883-859
726-722



Assurnasirpal II.
Salmanassar V.



883
723



Assyrien wird Weltmacht





Israel erobert und deportiert


BABYLONIEN
(Neubabylon. Reich)






612-539
605-562

605-562





Nebukadnezar II.

Nebukadnezar II.





612

597
586




Eroberung von Ninive /
Babylon Weltmacht








Jerusalem erobert und deportiert
Zweite Deportation nach Babylon und Zerstörung des Tempels


MEDO-PERSIEN





539-331
558-530

558-530



Kyros II. d. Gr.

Kyros II. d. Gr.



539

536



Eroberung von Babylon /
Persien Weltmacht






Rückkehr der Israeliten in ihr Land


GRIECHENLAND





331-323
333-323

175-164



Alexander d. Gr.

Antiochus IV. Epiph.



331

168



Sieg über Perser /
Griechenland Weltmacht






Tempelschändung in Jerusalem


ROM







201 v. -247 n Ch.
201 vor Chr.


14-37 n. Chr.
69-79






Tiberius
Vespasian



201

n.Chr.
30
70



Karthago tritt Spanien ab / Rom Weltmacht









Jesus Christus gekreuzigt
Titus zerstört Jerusalem


(Siehe auch den Diskurs 98: „Das fünfte Königreich im Traum des Nebukadnezar: Amerika?”)