Tabelle 07 - Die beiden Kommen des Herrn. (QUERFORMAT)



Die Entrückung und die Erste Auferstehung

Schriftstellen Mt
24
Mk
13
Lk
21
Off
20
Jh
5
Mt
16
Mk
8
Lk
9
Mt
25
Mt
19
Lk
22
Mt
13
2Kor
5
Mt
10

Der Menschensohn kommt zur Sammlung
der Auserwählten für die Entrückung


Nach der Bedrängnis 29 24











werden sich Sonne und Mond verfinstern 29 24 25










und die Sterne werden vom Himmel fallen 29 25 25










auf Erden wird den Völkern bange sein

26










die Kräfte der Himmel kommen ins Wanken 29 25 26










das Zeichen des Menschensohns erscheint 30












es werden wehklagen alle Geschlechter 30
26










sie werden den Menschensohn kommen sehen 30 26 27










in den Wolken des Himmels 30 26 27










mit großer Kraft und Herrlichkeit 30 26 27










wenn dies alles anfängt, naht eure Erlösung.

28










Und er wird seine Engel senden 31 27











mit hellen Posaunen 31












zu sammeln seine Auserwählten 31 27











vom Ende der Erde bis zum Ende des Himmels. 31 27











Die Toten, die den Sohn hören, werden leben



25








sie haben ewiges Leben, kommen vor kein Gericht.



24









Die Erstauferstehung der Märtyrer

Die Seelen deren, die enthauptet waren, lebten


4









über diese hat der zweite Tod keine Macht


6









der Rest der Toten lebt erst nach 1000 Jahren


5









dies ist die Erste Auferstehung.


5












Die Allgemeine Auferstehung

Schriftstellen Mt
24
Mk
13
Lk
21
Off
20
Jh
5
Mt
16
Mk
8
Lk
9
Mt
25
Mt
19
Lk
22
Mt
13
2Kor
5
Mt
10

Der Menschensohn kommt zum Letzten Gericht

Wenn der Menschensohn kommen wird




27 38 26 31 (28)



bei der Wiedergeburt








28



am Ende der Welt










39-40

in seiner Herrlichkeit






26 31




und der Herrlichkeit des Vaters




27 38 26





und alle Engel mit ihm.




27 38 26 31

41


Der Richter

Und ich sah einen großen, weißen Thron


11









er wird sitzen auf dem Thron seiner Herrlichkeit







31 28



wir werden alle offenbar vor Christi Richtstuhl











10
Gott gab ihm Vollmacht, das Gericht zu halten



27








sein Gericht ist recht, er tut des Vaters Willen



30








vor dem auf dem Thron flohen Himmel und Erde


11









auch die Apostel werden auf 12 Thronen sitzen








28 30


und richten die zwölf Stämme Israels.








28 30



Die Allgemeine Auferstehung

Wir werden alle offenbar vor Christi Richtstuhl











10
alle die in den Gräbern sind werden auferstehen



28








ich sah die Toten stehen vor dem Thron


12









Meer und Totenreich gaben die Toten heraus


13









alle Völker werden vor ihm versammelt werden







32




die Guten gehen zur Auferstehung des Lebens



29






10
die Bösen gehen zur Auferstehung des Gerichts.



29






10



Das Letzte Gericht

Schriftstellen Mt
24
Mk
13
Lk
21
Off
20
Jh
5
Mt
16
Mk
8
Lk
9
Mt
25
Mt
19
Lk
22
Mt
13
2Kor
5
Mt
10

Das Letzte Gericht

Und Bücher wurden aufgetan


12









und das Buch des Lebens wurde aufgetan


12









die Toten wurden gerichtet nach ihren Werken


13 (29)


40-45 (29)
41

jeder empfängt seinen Lohn für seine Werke











10
er wird einem jeden vergelten nach dessen Tun




27







wer sich seiner schämt, dessen schämt er sich





38 26 31



32-33
und er wird sie voneinander scheiden







32

49

die Schafe zur Rechten, die Böcke zur Linken.







33





Das Urteil: Ewiges Leben

Da wird der König sagen zu denen zur Rechten:







34




ererbt das Reich, das euch bereitet ist







34




was ihr einem von ihnen getan, tatet ihr mir







40




wer alles verlässt um meines Namens willen








29



der wird das ewige Leben ererben








29



die Gerechten gehen ein in das ewige Leben







46

43

viele Erste werden Letzte sein und umgekehrt.








30




Ewige Strafe

Dann wird er auch sagen zu denen zur Linken:







41




geht weg von mir, in das ewige Feuer







41




die Ungerechten kommen in den Feuerofen










41-42

wer nicht im Lebensbuch war, kam in den Pfuhl


15









was ihr ihnen nicht getan, habt ihr mir nicht getan







45




und sie werden hingehen zur ewigen Strafe







46